Angebot von 2014

Artemisia

Wildrosenpfad

Heiderosen - Frauenzeit in der Natur

Die eigene Mitte finden

Kreatives Wochenende mit Natur- und Wollerfahrung

Schätze der Weiblichkeit


Artemisia

flyer1.png

flyer2.png

wildrosenpfad1.jpg


Wildrosenpfad- Frauennatur –Wandertage

Ein Tag in der Natur nur mit Frauen unterwegs.
Auf dem Wildrosenpfad bist du eingeladen, ganz du selbst zu sein. Du bist willkommen mit allen deinen Seiten, mit deiner Spontanität, deinem Humor, deiner Tiefgründigkeit, deiner Kreativität, deinem Geist, deinem Herzen, deiner Freude und auch deiner Trauer.
Dich mit all deinen Sinnen wahrnehmen, dich mitteilen und dich anvertrauen, dich erholen und wieder auftanken, deine Kraft und deine Grenzen spüren. Die Natur erleben, neue Kontakte knüpfen, Freundinnen wiedersehen, inspirierende Erfahrungen sammeln - dies und vieles mehr erwartet dich auf unseren Naturtagen in der Nähe von Schwerin und an der Ostsee. Diese Tage werden so lebendig, emotional und vielseitig wie die Frauen sein, die daran teilnehmen. Es lebt also auch durch dich und durch das, was du mitbringst.
Wir werden wandern, schweigen, Kreise ziehen und Feuer machen, still sein und Singen. Kreativ rituelles Gestalten und die Arbeit mit biographischen Themen tragen zum vielschichtigen Erleben bei.
Lass Dich überraschen. Folge deinem Ruf. Wir freuen uns auf dich.

Termine 11.5.,28.6.,13.9.,1.11. bitte mind. 2 Wochen zuvor anmelden
Dauer 11 -18 Uhr Kosten: 30 € Schweriner Seen und Ostsee

Gabriele Küther-Staudler T.03387270801 gabriele-parey@gmx.net
www.havelarche.de/frauenferien
Alenka Baerens T. 0177 609 4004 alenka.baerens@gmail.com
www.hof-medewege.de/alenka-baerens.html

heiderose2.jpg


"Heiderosen" - Frauenzeit in der Natur

Erstmalig gibt es diesen Sommer eine Frauenzeit in der Natur in Mecklenburg.
In einem geschützten Kreis von max. 10 Frauen leben wir für 5 Tage zusammen auf einem wunderschönen Hof nahe der Insel Poel und der Ostsee.
In dieser Zeit laden wir dich ein, deine Kreativität zu entfalten und dein Naturerleben und Vertrauen zu stärken. Es erwarten dich Kreativität im freien Tanzen, Singen,
und Filzen, Landart in der Natur und am Meer, Yoga und Körperarbeit.

heiderose1.jpg

Wir leben mitten in der Natur, kochen am Feuer und schlafen im Zelt oder unter den Sternen. Wir bieten dir einen Raum, in dem du dich öffnen und verbinden kannst,.
einen Raum , Fragen zu stellen, deine Liebe zu teilen & zu empfangen.
Fühle dich frei, hier einfach nur ganz du Selbst & WUNDERschön Frau zu sein.
Es ist uns ein Anliegen, die eigenen Wurzeln in Verbindung zur Natur wiederzufinden und daraus gestärkt den eigenen Lebenspfad weiterzugehen.

Datum : 18.8.-22.8.2014
Ort: Hof des Filzateliers M.Weiß in Heidekaten, Nahe Insel Poel www.m-art-filz.de
Kontakt Gabriele. Küther-Staudler Tel. 033872 70801 www.havelarche.de
Kosten: 400 € -500 € je nach Ermessen incl. Platz und Verpflegung
Unterkunft im eigenen Zelt oder Tipi am Platz


Zuschuss für die Projektfinanzierung durch

LUNG,              Landesamt für Umwelt, Naturschutz und Geologie) und

NUE -
            die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und EntwicklungBingo-Umweltlotterie Gefördert durch die Norddeutsche Stiftung für Umwelt und Entwicklung
aus Mitteln der BINGO-Umweltlotterie.


Die eigene Mitte finden

7.jpg

Ich biete kreativ rituelle Prozessgestaltung in meinem Filzatelier und in der Natur an für Menschen, die gern den inneren Lebens-Wandel sichtbar und spürbar machen möchten. Gern könnt Ihr einen oder mehrere Tage zu uns auf den Hof kommen, mit mir zusammen Eure Lebensbilder erforschen und in einem eigenen Filzbild oder Teppich sichtbar machen.
Ich lebe mitten im Naturpark Westhavelland, der erste deutsche Sternenpark, in dem ich heute zur Frühlings TagundNacht Gleiche grade schon 3 Stern schnuppen sehen konnte. Unsere wunderschönen Ferienwohnungen und Boote, Fahrräder und Feuerplatz sind eine wunderbare Möglichkeit entspannt, kreativ und visionär Urlaub zu machen. Im nahen Fluss kann man auch gut mit dem Strom schwimmen gehen. Natürlich arbeite ich gern auch auf Bestellung nach eingehendem Vorgespräch genau für Dich ein passendes Filzstück, ob Bild, Teppich oder Körperwärmer oder Ritualtuch für die eigene, oder die Mitte einer Gruppe. Interessant für Menschen in und um Berlin, Mecklenburg, Sachsen und Sachsen Anhalt. Bei Fernaufträgen erfahre ich Dein Anliegen gern auch per Telefon oder mail und reise auf innere Weise zu den passenden Bildern.
Du wirst überrascht sein, wie stärkend so ein ganz persönlicher Filz Dein Leben bereichern kann.
Da ich auch mit Frauenarbeit und Mädcheninitiation vertraut bin, stelle ich gern auch kleine Gebärmütter aus Filz für die Schoßraumheilung her. Nimm einfach zu mir Kontakt auf und wir vereinbaren einen gemeinsamen Termin.

12.jpg

Ich freue mich auf unseren Kontakt und die Zusammenarbeit.
Mehr erfährst Du auf unserer Website http://www.havelarche.de
gabriele-parey@gmx.net Tel.033872 70801


Kreatives Wochenende mit Natur- und Wollerfahrung

7.jpg

Familienbegleiter Wochenende auf der Havelarche in Parey
Thema-Kreatives Arbeiten zu aktuellen Lebensbildern
Umsetzung im eigenen Filzkunstwerk

10.jpg

Termin 23.-25.5.2014 Freitag ab 16 Uhr bis Sonntag ca. 14 Uhr
Diese Angebot richtet sich an die ehrenamtlichen Familienbegleiter in
Trauerarbeit der Björn Schulz Stiftung Berlin Brandenburg


Schätze Deiner Weiblichkeit

13.jpg

Gewidmet der Schönheit und Weisheit sowie der Kraft der Verbundenheit im Kreis der Frauen

Ein Seminar in wunderbarer Offenheit, Bewegtheit und Berührung mit viel Gesängen und Zeit für Stille Im Kreis von 12 Frauen konnte viel Heilung geschehen und unterstützende Verbundenheit erlebt werden. Diese Kraft findet eine Weiterführung in regelmäßigen Treffen bei Ines Hannemann in Potsdam um gemeinsam zu singen, zu schwingen und von Herzen her immer mehr in die Tiefe miteinander zu kommen.

14.png

Bei Interesse an dieser Frauenarbeit bitte unter folgender mailadressen Kontakt aufnehmen
gabriele-parey@gmx.net und ineshannemann@gmx.de

15.png

Die Bilder sind unser Eigentum. Haben Sie dafür Verständnis, dass wir vorher gefragt werden wollen, wenn Sie die Bilder benutzen wollen.
created by Mike Homuth
nach oben